Klang — Moor — Schopfe

Klang — Moor — Schopfe

Klang Moor Schopfe: Das Audio-Festival macht zeitgenössische Klangkunst hör- und erlebbar. Die zweite Edition bringt vom 30. August bis 8. September 2019 situations- und ortsbezogene Installationen nationaler und internationaler Kunstschaffender, Soundtüftler und Tonkünstlerinnen nach Gais AR. Das Hochmoor mit seinen Riedwiesen und die dazu gehörenden Scheunen am Fuss des Hirschbergwaldes bilden die räumliche und akustische Ausgangslage – elf ursprünglich landwirtschaftlich genutzte Scheunen im Umkreis von 500 Metern und das Schützenhaus werden von den Künstlerinnen und Künstlern mit ihren Soundinstallationen bespielt.

Am Festival Klang–Moor–Schopfe produziert Norient 11 Podcasts, welche die Installationen in den Schöpfen porträtieren, kommentieren und remixen. Die Besucher*innen können sie online unter norient.com und klangmoorschopfe.ch hören – oder am besten direkt vor Ort auf der Audiocouch im Schützenhaus.

Die Künstler*innen von Klang More Schopfe Edition 2019: Georg Breinschmid AT, Dimitri de Perrot CH, Ramon De Marco CH, Jan Vorisek CH, Nika Schmitt LUX, Ludwig Berger IT/CH, Noise Aquarium USA/AT, Julie Semoroz CH, Jacob Kirkegaard DK, A3 [Atacama x Amazon x Alps] CL/BR/CH, Marco Barotti IT/DE, Norient CH und Serafin Aebli CH.

Die Installationen sind vom 30. August bis 8. September 2019 täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Norient am Klang — Moor — Schopfe

Das Rahmenprogramm

Do 29.08.

16:00
Es beginnt zu tönen

18:55
Begrüssung

19:00 Konzert
Mette Rasmussen DK / NO
Einblasen: Klang Moor Schopfe Opening
Saxofon, solo


Fr 30.08.

18:00 Artist Talk
Jacob Kirkegaard
Schopf N°9
Moderation: Frank Heer, Journalist

Ab 19:00
Konzert
Labyrinthitis
Jacob Kirkegaard DK
Earsideout: Wenn die eigenen Ohren zu klingen beginnen

Am Plattenspieler
Albert Oehlen CH
Bringt seine Plattensammlung

Konzert
Victoria Vesna USA
Solo-Performance

Konzert
Elektrisches Stoss-Jodeln
Luke Calzonetti USA, Elektronik
Wendy Gondeln DE, Violine
Norbert Möslang CH, Cracked everyday-electronics

An der Bar
Sitterwerk St.Gallen


Sa 31.08.

11:00 Rundgang
Von Schopf zu Schopf
Patrick Kessler, künstlerischer Leiter von Klang Moor Schopfe, führt durch die Installationen

12:00 Workshop für Kinder
… hörst du das Gras wachsen?
In diesem Kurs kannst du dir eine elektronische Klangverwandlungsmaschine löten. Damit machen wie uns wie Detektive auf die Suche, was, wo, wie klingt. Was für Geräusche entdeckst du im Hochmoor? Wie klingen sie aus deiner Verwandlungsmaschine? und vielleicht kannst du damit sogar das Gras wachsen hören.

Mit Veronika Klaus, Audio-Designerin
Ab 9 Jahren, Dauer 2h, Anmeldung erforderlich
CHF 30.- inkl. Material, max. 10 Teilnehmende
info@klangmoorschopfe.ch

13:00 Artist Talk
Ramon de Marco CH
Schopf N°3
Moderation: Stefan Baumann, Musiker

15:00 Workshop für Kinder
… hörst du das Gras wachsen?

16:00 Artist Talk
Marco Barotti IT/DE
Schopf N°11
Moderation: Frank Heer, Journalist

17:30 Gespräch
3 Künstler*innen
3 Klimazonen
3 Residenzen
A3 [Atacama x Amazon x Alps]
Daniel Reyes León CL, Luisa Lemgruber BR und Benjamin Muzzin CH erzählen
Moderation: Frank Heer, Journalist

Ab 19:00
Konzert
The Capacity of Things to Act
Veronika Ehrensperger CH, Harfe
Ludwig Berger IT/CH, Elektronik
Kopfhörerkonzert für präparierte Harfe und Mikrofon

Konzert
Otomax LUX/NL
Nika Schmitt mit Mike Moonen, Joep Hinssen, Paul Devens und Fran Hoebergen
Ein Tisch voll Elektronik

Konzert
Julie Semoroz CH
Stimme und Elektronik

Konzert
Luisa Lemgruber BR
Feldforschung und Elektronik aus Brasilien

Am Plattenspieler und an der Bar
Palace St. Gallen


So 01.09.

12:00 Workshop für Kinder
… hörst du das Gras wachsen?
In diesem Kurs kannst du dir eine elektronische Klangverwandlungsmaschine löten. Damit machen wie uns wie Detektive auf die Suche, was, wo, wie klingt. Was für Geräusche entdeckst du im Hochmoor? Wie klingen sie aus deiner Verwandlungsmaschine? und vielleicht kannst du damit sogar das Gras wachsen hören.

Mit Veronika Klaus, Audio-Designerin
Ab 9 Jahren, Dauer 2h, Anmeldung erforderlich
CHF 30.- inkl. Material, max. 10 Teilnehmende
info@klangmoorschopfe.ch

13:00 Artist Talk
Julie Semoroz
Schopf N°8
Moderation: Theresa Beyer, Kuratorin Norient, Musikredaktorin Radio SRF2 Kultur

15:00 Workshop für Kinder
… hörst du das Gras wachsen?

16:00 Artist Talk und Performance
Noise Aquarium
Schopf N°7
Moderation: Marcel Elsener, Journalist

Ab 18:00
Serenade

Konzert
El origen de una fragilidad
Daniel Reyes León CL
Performance für eisgekühlte Vinyl-Platte und Plattenspieler

Konzert
Mørk CH
Jaronas Hoehener, Trompete und Flügelhorn
Luka Mandic, Gitarre
Louis Laury, Rhodes, Synth
Nicolas Wolf, Drums
Minimales aus Gais, Bern und Lausanne


Mo 02.09.

18:00 Spaziergang
Ornithologische Führung durchs Moor
Auf den Spuren der Vögel im Hochmoor mit Röbi Nagel und Rainer Ernst vom Ornithologischen Verein Gais
Ausrüstung: Stiefel und Feldstecher sind von Vorteil


Di 03.09.

18:00 Spaziergang
Vielfältige und heilsame Pflanzenwelt im Moor
Mit Simon Hermann, Drogist und Heilpraktiker in Gais


Mi 04.09.

18:30 Konzert
El origen de una fragilidad
Daniel Reyes León CL
Performance für eisgekühlte Vinyl-Platte und Plattenspieler

19:30 Gespräch
Wasser
Die Schweiz gilt als Wasserschloss Europas. Wie lange noch? Welchen Umgang mit Wasser braucht es in der Zukunft?

Martin Grosjean, Klimaforscher, Uni Bern
Johannes Bodenmann, Wasserschmecker, Gais
Walter Langenegger, Brunnenmeister, Gais
Moderation: Christof Dietler, Agentur pluswert, Chur


Do 05.09.

18:00 Rundgang
Von Schopf zu Schopf
Patrick Kessler, künstlerischer Leiter von Klang Moor Schopfe, führt durch die Installationen

19:00 Filmabend
Die Künstler*innen von Klang Moor Schopfe präsentieren ihre neusten Sound-Videos, ihren liebsten Musikfilm oder Clip.
Zum Programm des Filmabends


Fr 06.09.

Ab 19:00 Carte Blanche

Cave 12 Genf
Der weltweit vernetzte Klub bringt aktuellste Sounds nach Gais

Dennis Rollet (solo)
Left Bank (duo)
Office de pute (duo)

An der Bar
Nextex St. Gallen


Sa 07.09.

11:00 Rundgang
Von Schopf zu Schopf
Patrick Kessler, künstlerischer Leiter von Klang Moor Schopfe, führt durch die Installationen

13:00 Artist Talk
Dimitri de Perrot CH
Schopf N° 2
Moderation: Patrick Kessler

16:00 Artist Talk
Ludwig Berger IT/CH
Schopf N°6
Moderation: Marcel Elsener, Journalist

17:00 Gespräch
Bienen und ihre akustische Kommunikation
Der Bienenexperte Jürgen Tautz aus Würzburg DE im Gespräch mit Ludwig Berger

Ab 19:00
Konzert
Luisa Lemgruber BR
Feldforschung & Elektronik aus Brasilien

Konzert
Julie Semoroz CH
Stimme und Elektronik

Konzert
Dimitri de Perrot CH
Kleine Turntable-Performance

Sound und Visuals
A3 [Atacama x Amazon x Alps]
Wassermusik live
Luisa Lemgruber BR, Benjamin Muzzin CH, Daniel Reyes León CL

Am Plattenspieler
Dimitri de Perrot CH
Legt auf und los


So 08.09.

13:00 Artist Talk
A3 [Atacama x Amazon x Alps]
Schopf N° 10
Moderation: Frank Heer, Journalist

15:00 Konzert
El origen de una fragilidad
Daniel Reyes León CL
Performance für eisgekühlte Vinyl- Platte und Plattenspieler

18:00 Konzert
Mats Gustafsson SWE
Ausblasen: Klang Moor Schopfe Closing
Saxofon, solo